Was aus der Anzeige von Lanka gegen Dr. Drosten geworden ist

Ich habe mir gedacht, dass es mal Zeit wäre, nachzuforschen, was aus der groß angekündigten Anzeige von Stefan Lanka gegen Prof. Dr. Christian Drosten geworden ist. Darüber habe ich euch ja im Juni bereits erzählt.

In seinem Newsletter vom 13. Juni hatte er vollmundig angekündigt: Um die Corona-Krise schnell zu beenden, habe ich Prof. Christian Drosten angezeigt. Wegen seines Tuns, dass in direkter Folge zu den geplanten und durchgeführten Tatbeständen des §7 (1) Völkerstrafgesetzbuches (VStGB) „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ führte, und anderer Vergehen: Anstellungsbetrug, er gibt in der Öffentlichkeit vor als Wissenschaftler zu arbeiten, verletzt aber Denkgesetze, Logik der Virologie und die eindeutigen Regeln wissenschaftlichen Arbeitens, und Betrug, um sich durch die Verbreitung erweislich falscher Tatsachen Vorteile zu verschaffen.

Ich werde Sie informieren, welche der zuständigen nationalen und internationalen Behörden der Strafverfolgung die Ermittlung aufnehmen und wie sie entscheiden.

Diese Ankündigung wurde am 13. Juni in seinem Newsletter veröffentlicht. Nun, seitdem ist fast ein halbes Jahr vergangen, schauen wir doch mal, was aus dieser Anzeige geworden ist.

Machen wir es kurz: nix.

Trotz intensiver Recherchen konnte ich weder feststellen, wo diese ominöse Anzeige erstattet wurde, noch ob sie überhaupt erstattet wurde. Bisher gibt es nur die Behauptung von Lanka in seinem Newsletter. Diese Behauptung wurde und wird bis heute in den verschiedenen Wirrwutzi-Kanälen, Foren und wat weiß ich noch wo geteilt und Lanka als großer Held gefeiert.

Tja, nachdem Herr Dr. Drosten jetzt allerdings weder von nationalen noch internationalen Strafverfolgungsbehörden eingekastelt wurde und für seine hervorragende Arbeit sogar noch das Bundesverdienstkreuz erhalten hat (vom Bundes-Frank höchstpersönlich!), ist es jetzt nicht sehr verwegen, anzunehmen, dass es sich bei dieser „Anzeige“ nur um eines handelte: heiße Luft und damit kennen sich diese Herrschaften ja aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.