Bye Bye Bhakdi

So, Sucharit Bhakdi „flieht“ also vor den „Menschenrechtsverletzungen“ hier in Deutschland nach Thailand. So eine Aussage ist natürlich … gewagt. Aber für gewagte Aussagen ist Bhakdi ja bekannt. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich um den Herrn Professor nicht so sehr gekümmert habe, weil ich ihn schon immer als tragische Figur gesehen habe. Den … Weiterlesen Bye Bye Bhakdi

Des a no…

Ich mag ja die Geschichten des österreichischen Schriftstellers Alexander Roda Roda, in denen er die Zustände in der k.u.k.-Armee, und insbesondere in deren Offizierskorps, satirisch aufs Korn nahm. Eine seiner Geschichten, ich habe leider den Namen vergessen, geht so: ein Soldat wacht früh im Feldlager auf und ist genervt. Er konnte nicht richtig schlafen, es … Weiterlesen Des a no…