Corona-Beschränkungen, ein Urteil und die Revolution

Ich höre ja jedem zu. Das gehört zum Teil auch zu meinem Job. Da erfährt man halt alles über Omma Krawuttkes Krampfadern oder Tante Inges Hühneraugen. Aber gut, das läuft ähnlich ab wie bei Barkeepern, Friseuren oder anderen Beichtvätern: man hört, nimmt zur Kenntnis, vergisst. Ansonsten würde man Gefahr laufen, dass einem bei der Fülle … Weiterlesen Corona-Beschränkungen, ein Urteil und die Revolution