Ja, ich habe Angst

Ja, ich habe Angst. Angst davor, mich mit Sars-Cov-2 zu infizieren. Angst davor, an Covid 19 zu erkranken. Angst davor, dass es meine Familie, meine Freunde erwischt. Angst davor, unwissentlich andere zu infizieren. Ich kenne Menschen, die erkrankt waren, und ich sehe, wie sehr sie noch immer an den Langzeitfolgen leiden. Ich halte Abstand. Ich … Weiterlesen Ja, ich habe Angst

Warum der schwarze König nicht zur Weihnachtsgeschichte gehört

Nachdem eine evangelische Kirchengemeinde beschlossen hat, ihre Figurengruppe der „Heiligen drei Könige“ während des kommenden Weihnachtsfestes nicht aufzustellen, weil die Figur des schwarzen Melchior auffällig rassistisch konnotiert ist, schlagen die Wellen in den sozialen Medien hoch. Wird doch schon wieder befürchtet, dass "uns" der schwarze König Melchior "weggenommen" wird. Allerdings habe ich in keiner der … Weiterlesen Warum der schwarze König nicht zur Weihnachtsgeschichte gehört

Ist Lothar Wieler Jude?

So. Jetzt ist es soweit. Ich muss wieder einmal aufplatzen wie eine altschlesische Brühwurscht. Mir wird ja auf der Statistik-Seite bei WordPress unter anderem angezeigt, über welche Suchanfragen Menschen auf mein Blog kommen. Seit einiger Zeit wird mir entweder "Ist Lothar Wieler Jude?" oder "Wieler Jude?" oder "Wieler I*****?" angezeigt. Da ich Herrn Wieler bei … Weiterlesen Ist Lothar Wieler Jude?

Sterbehilfe

Sterbehilfe nä? Auch so ein Thema. Kontrovers. Emotional. Mit Konfliktpotential. Ich möchte hier auch gar keine riesige Grundsatzdebatte anreißen, sondern nur auf einen Umstand hinweisen, der mich zwar tierisch aufregt, im Moment durch das ganze Corona-Gedöns aber untergeht. Wir erinnern uns. Anfang des Jahres haben die Richter des Bundesverfassungsgerichtes festgestellt, dass das Verbot der geschäftsmäßigen, … Weiterlesen Sterbehilfe

5. Bloggeburtstag

Tja, man glaubt es nicht, fünf Jahre ist mein kleiner Blog nun alt. Wer hätte damals gedacht, was da alles draus wird. Da werde ich ja gleich mal sentimental. In diesen fünf Jahren wurden 412 Beiträge veröffentlicht, die 380.471 Mal aufgerufen wurde. Das heißt, jeder Beitrag wurde im Durchschnitt 923,47 Mal gelesen. Ist ja ein … Weiterlesen 5. Bloggeburtstag

Lasst! Euch! Impfen!

So. Der Onkel hat sich diese Woche gegen Grippe impfen lassen. War keine große Sache, ein kleiner Pieks und das war es schon. Und auch danach hatte ich keinerlei Probleme. Also, gebt euch einen Ruck und geht auch zur Impfung, gerade in diesem Jahr, denn für ältere Menschen und chronisch Kranke besteht eine höhere Gefahr … Weiterlesen Lasst! Euch! Impfen!

Manche Menschen, ey…

Ich muss ehrlich gestehen, dass mich ein großer Teil meiner Mitmenschen gerade tierisch auf die Nerven geht. Die Covidioten sowieso, die noch immer so tun, als würde man ihnen die Haut bei lebendigem Leib abziehen, wenn man von ihnen verlangt, eine Maske anzulegen. Diese Leute sind wirklich nur verwöhnte Wohlstandsmaden, die es tatsächlich als Grundrecht … Weiterlesen Manche Menschen, ey…

Hysterie! Panik! Weltuntergang!

Ihr habt sicherlich schon mitbekomen, dass ich im Moment auf die Medienlandschaft nicht allzu gut zu sprechen bin. Machen wir uns nichts vor, in Sachen Corona-Berichterstattung sehen wir ein Versagen auf breiter Linie. Aber es geht weiter... Anfang der Woche kam ja der Bericht über die Regionen in Deutschland heraus, die rein geologisch für ein … Weiterlesen Hysterie! Panik! Weltuntergang!

Deutsche weniger anfällig für Populismus

Die Bertelsmann-Stiftung hat ihr „Populismus-Barometer 2020“ vorgestellt, dass sie gemeinsam mit dem „Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung“ erstellt hat. Zuletzt wurde dies 2018 veröffentlicht und es hat sich tatsächlich was getan. Das sogenannte Populismusbarometer der Bertelsmann Stiftung definiert Populismus als eine Idee von Demokratie, die von der Existenz eines objektiv bestimmbaren einheitlichen "Volkswillens" ausgeht, Politiker für … Weiterlesen Deutsche weniger anfällig für Populismus

Am Honk’schen Wesen soll die Welt genesen!

Wisst ihr, was mir so richtig tierisch auf den Zeiger geht? So richtig doll? So sehr, dass ich mir noch mindestens drei zusätzliche Zeiger wünsche? Diese elendige Gscheithaflerei allenthalben. Jede/r hinterletzte Honk*in, der/die normalerweise schon damit überfordert ist, die Flusen aus dem Bauchnabel zu pulen, sitzt zu Hause vor seinem Fliesentisch und reißt seine Klappe … Weiterlesen Am Honk’schen Wesen soll die Welt genesen!