Politik in Zeiten der Vierten Welle

Als sich dareinst die Griechen die Sache mit der Demokratie haben einfallen lassen und sich auf der attischen Agora die Boule erstmalig zusammenfand, fußte dieses Prinzip auch darauf, dass sich in dieser Versammlung die Gebildetsten, die Intelligentesten und die Integersten Bürger Athens zum Wohle des Volkes trafen, um ihre Entscheidungen zu treffen. (1) Könnten die … Weiterlesen Politik in Zeiten der Vierten Welle

Impfpflicht? Impfpflicht!

Die momentan heftig diskutierte Frage, ob eine Impfpflicht gegen SarsCoV-2 eingeführt werden soll oder nicht, ist doch nichts anderes als die Abwandlung einer der Grundfragen menschlichen Zusammenlebens: Was wiegt schwerer? Die Rechte und Bedürfnisse des Individuums oder die Rechte und Bedürfnisse des Kollektivs? Diese Frage ist so allerdings nicht so leicht zu beantworten, da es … Weiterlesen Impfpflicht? Impfpflicht!

Sie tanzen mit, im Corona-Schritt…

Ei, ei, ei, Corona,wir liegen bald im Koma.Wir tanzen den Corona-Schritt,zweie vor und vier zurück! Ja, ganz Deutschland tanzt im Corona-Schritt. Kaum wurden kleine Erfolge erzielt, schon werden sie mit Quadratlatschen zusammengetreten. Unser Gesundheitssystem steht vor dem Kollaps, nein, nicht nur die Intensivstationen, sondern die Krankenhäuser allgemein, dazu die Rettungsdienste, die Krankentransportdienst, die mobilen Pflegedienste, … Weiterlesen Sie tanzen mit, im Corona-Schritt…

Tyrannei der Ungeimpften

Da sitzt der "Weltärztepräsident" Montgomery am Sonntag Abend bei Anne Will und trifft den Nagel auf den Kopf. Er spricht nämlich deutlich von einer "Tyrannei der Ungeimpften", durch die 2/3 der Bevölkerung noch immer unter den Corona-Einschränkungen leiden müssen. Und auch wenn ich mit Herrn Montgomery oft nicht einer Meinung war und bin, hier gehe … Weiterlesen Tyrannei der Ungeimpften

Danse macabre

Es ist ein Schnitter, der heißt Tod,Er mäht das Korn, wenn′s Gott gebot;Schon wetzt er die Sense,Daß schneidend sie glänze,Bald wird er dich schneiden,Du mußt es nur leiden;Mußt in den Erntekranz hinein,Hüte dich schöns Blümelein! Hört ihr sie, die Musik, die aufspielt zum großen Totentanz der vierten Welle?Seht ihr sie, die Politiker, die Hand in … Weiterlesen Danse macabre

Wie wollen wir weiter machen?

Irgendwann wird diese Pandemie zu Ende gehen. Noch nicht dieses Jahr, erstmal steht uns noch ein harter Corona-Winter bevor, aber ich denke schon, dass im nächsten Jahr die ganze Geschichte endgültig hinter uns gebracht haben, jedenfalls soweit, dass das Leben wieder in normalen Bahnen verlaufen kann. Allerdings bleibt dann noch ein Problem: die Querdenker. Diesen … Weiterlesen Wie wollen wir weiter machen?

Grandioses Versagen

So. Das war es also. Das große Volksbegehren der vereinigten Querdenker zur Abberufung des Landtages in Bayern. Landtagspräsidentin Ilse Aigner sprach von einer „saftigen Watsch’n“ für die Initiatoren und Ministerpräsident Markus Söder erklärte: "Das ist ein gutes Signal, dass die wirren und verwirrenden Argumente, die genannt wurden, nur bei einem ganz geringen Teil der Bevölkerung … Weiterlesen Grandioses Versagen

Gelesen: Kreil, Christian: Fakemedizin

Christian Kreil kann man getrost als steten Stachel im Fleisch von Esoterikern und "Alternativmedizinern" bezeichnen. Der österreichische Ethnologe und Journalist nimmt in seinem Blog "Stiftung Gurutest", der im Standard erscheint, alle diejenigen aufs Korn, die Menschen mit den abstrusesten Versprechungen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Der Fokus liegt hier landsmannschaftlich bedingt natürlich auf … Weiterlesen Gelesen: Kreil, Christian: Fakemedizin

Vulgarität

Mein letzter Artikel (übrigens Nr. 500 auf diesem Blog!) betraf die Streichung der Zusatzbezeichnung Homöopathie aus der Weiterbildungsordnung in Bayern und der davor - wieder einmal - die Impfgegner. Wie ich an den zahlreichen Kommentaren hier auf meinem Blog (allesamt unveröffentlicht) feststellen konnte, habe ich damit wohl den Unwillen zahlreicher Betroffener auf mich gezogen. Man … Weiterlesen Vulgarität

Da waren’s nur noch fünf…

Vor einer Woche ging es durch alle Medien: die Landesärztekammer Bayern hat die "Zusatzbezeichnung Homöopathie" aus ihrer Weiterbildungsordnung gestrichen. Und das hat durchaus eine gewisse Signalwirkung, war es doch die LÄK Bayern, die 1958 als erste diese Zusatzbezeichnung einführte. Nun sind es deutschlandweit nur noch die Landesärztekammern von Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Thüringen und Westfalen-Lippe, die … Weiterlesen Da waren’s nur noch fünf…