Die vermeintlich goldene Nase der Ärzte

Impfgegner sind ja lustige Gesellen, die sich ähnlich Pippi Langstrumpf ihre Welt so zusammenbauen, wie es ihnen gefällt. Vollkommen faktenresistent schwurbeln sie sich ihre kruden Verschwörungstheorien zusammen. Ein kleines Beispiel. Glaubt man den Impfleugnern, so verdient jeder Arzt an einer Impfung so viel, dass er sich pro Spritze einen goldenen Ferrari leisten kann. Ich höre … Weiterlesen Die vermeintlich goldene Nase der Ärzte

Warum ich Kritik an der Homöopathie wichtig finde – Heute: Der Kinderdok

Heute habe ich einen Gast in meinem Blog, den ihr sicherlich alle kennt und den ich gar nicht erst groß vorstellen muss: den 'Kinderdok'. Sein Blog, in dem er von seinem Alltag als Kinderarzt erzählt, gehört zu den bekanntesten deutschen Medizin-Blogs. Außerdem schreibt er alle vier Wochen im Tagesspiegel eine Kolumne. Wir haben miteinander über … Weiterlesen Warum ich Kritik an der Homöopathie wichtig finde – Heute: Der Kinderdok

Edward Jenner – Vater der Impfung

Edward Jenner hatte keinen wirklich guten Start ins Leben. Er wurde 1749 in Berkeley, Gloucestershire als achtes von neun Kindern des Vikars Stephen Jenner und seiner Frau Sarah geboren und wurde bereits im Alter von 5 Jahren Waise. Seine schulische Ausbildung begann er in Wotton-under-Edge in Cirencester. Ein Jahr nach seiner Einschulung brachen die Pocken … Weiterlesen Edward Jenner – Vater der Impfung

Deutschland exportiert die Masern nach Guatemala

Ich bin so wütend, das könnt ihr euch nicht vorstellen! Was ist passiert? Das zentralamerikanische Guatemala war seit 20 Jahren komplett frei von Masern. Jetzt hat das Ministerio de Salud Pública y Asistencia Social gemeldet, dass es wieder einen Fall von Masern in Guatemala gibt. IMPORTIERT AUS DEUTSCHLAND! Dies hatte gemäß der Regierungsverfügung Nr. 296-2017 … Weiterlesen Deutschland exportiert die Masern nach Guatemala