Das Impfschiff des Don Francisco Javier Balmis y Berenguer

Als Edward Jenner im Jahre des Herrn 1796 seine neue Methode der Impfung, die so genannte Vakzination, entwickelte, hatte er damit die Möglichkeit in der Hand, die Welt von einer ihrer schlimmsten Geiseln zu erlösen. Dies zeigte sich vor allem auch in der rasanten Verbreitung, die seine Methode in Europa fand. Der Impfstoff wurde aus … Weiterlesen Das Impfschiff des Don Francisco Javier Balmis y Berenguer

Das Bayerische Landesamt für Statistik zum Thema Übersterblichkeit 2020

In Querdenkerkreisen ist es ein beliebtes Narrativ, die Übersterblichkeit während des letzten Pandemie-Jahres zu leugnen. Ähnlich wie der Suppenkaspar oder das Rumpelstilzchen gebärden sich die selbsternannten Statistikexperten der Querdenker-Szene, stampfen mit dem Fuß auf und rülpsen ihre Behauptung ins Netz, dass es 2020 keine Übersterblichkeit gab. Als Beleg hierfür präsentierten sie dann selbstgebastelte Statistiken, die … Weiterlesen Das Bayerische Landesamt für Statistik zum Thema Übersterblichkeit 2020

Meldet das Paul-Ehrlich-Institut tatsächlich 330 Tote durch die Corona-Impfungen?

Hach ja, sind sie nicht süß? Die lieben Kleinen? Also jetzt keine Kinder oder Welpen, nein unsere kleinen Querdenkerlein. So putzig, wie sie sich immer wieder neue Theorien ausdenken oder versuchen mit irgendwelchen verqueren Erklärungen sich die Welt hinzubiegen, wie sie es brauchen. Beispielsweise die Demonstrationen, auf denen sich die Querdenker öffentlich beklagen, dass sie … Weiterlesen Meldet das Paul-Ehrlich-Institut tatsächlich 330 Tote durch die Corona-Impfungen?

Homöopathisches Selbstbewusstsein und eine saftige Watsch’n

Zum größten Teil der Zeit gehen mir die Herrschaften von der anderen Feldpostnummer aka „Homöopathen“ schon ganz schön auf den Zeiger. Manchmal – und das ist gerade der Fall – amüsiere ich mich aber schon ganz schön über sie. Was ist passiert? Es gibt eine „Hahnemann Gesellschaft“, die in Wiesbaden sitzt und ein Lobbyverein Pro … Weiterlesen Homöopathisches Selbstbewusstsein und eine saftige Watsch’n

Kurze Impf-Durchsage!

Wisst ihr, was mich fasziniert? Die Mannigfaltigkeit der sogenannten „Argumente“, die die Impfgegner so anbringen. Wie kreativ die werden können… ich bin beeindrückt. Aber sowas von beeindrückt. Da wird schwadroniert von Bill Gates, Georg Soros, Nano-Bots und was weiß ich noch alles. Jetzt aktuell ist ja „Contergan“ der neueste Schrei in den vorgeschobenen „Argumenten“. Was … Weiterlesen Kurze Impf-Durchsage!

Es wird nichts mehr so sein, wie es war!

Nun hat sie also begonnen, die "größte Impfaktion der Bundesrepublik". Und wenn uns die Pandemie noch einige Zeit begleiten wird, ist die Impfung doch wenigstens das Licht am Ende eines langen Tunnels, von dem man weiß, dass es eben nicht der entgegenkommende Zug ist. Und irgendwann, wenn feststeht, dass einen von der mRNA-Impfung kein zweiter … Weiterlesen Es wird nichts mehr so sein, wie es war!

Moralischer Bankrott

So, nun sind ist sie angelaufen, die wohl größte Impfaktion der letzten Jahrzehnte. Zuerst geimpft werden, laut dem von der Bundesregierung ausgearbeiteten Plan, diejenigen, die am gefährdetsten sind, nämlich die große Gruppe der Hochbetagten, also der Menschen über 80 Jahre.(1) In der Gruppe "Höchste Priorität" befinden sich dann noch die Bewohner von Alten- und Pflegeeinrichtungen … Weiterlesen Moralischer Bankrott

Sprechen wir nochmal über den Corona-Impfstoff

In meinem letzten Artikel habe ich mich ja sehr gefreut über die Zulassung des Corona-Impfstoffes. Aber natürlich gibt es auch viele Menschen, die das anders sehen. Die Impfleugner sehen in dem neuen mRNA-Impfstoff viel eher den Untergang des Abendlandes. Wieder einmal. Die erste Verschwörungserzählung, die ich gehört habe, kam bereits auf, als die ersten Presseberichte … Weiterlesen Sprechen wir nochmal über den Corona-Impfstoff

Sprechen wir über die Corona-Impfung

Heute hat die EMA, die European Medicines Agency, den Corona-Impfstoff von BioNtech-Pfizer zugelassen. Da brat mir doch einer einen Storch und nenn' mich Kalinka. Das ist mal ein Ding. Das muss man sich mal vorstellen, da kommt ein neues Virus daher und noch nicht einmal ein Jahr später haben wir einen niegelnagelneuen Impfstoff, der mit … Weiterlesen Sprechen wir über die Corona-Impfung

Oliver Janich, die Impfung und die Etymologie

Oliver Janich veröffentlicht auf seinem Youtube-Kanal Videos, die beispielsweise den Titel "Die Coronakrise: Eine satanische Freimaurer-Inszenierung?", "Corona-Crash: US-Militär will Chips injizieren" oder "Der Faschismus ist zurück: Kaufland listet Starkoch Attila Hildmann aus" tragen. In seinem Video "Das Pharmanetzwerk um MaiLAB" stellt er gleich zu Beginn folgende Behauptungen auf: Erstmal sollt ihr wissen, was das Wort … Weiterlesen Oliver Janich, die Impfung und die Etymologie