Wie zuckerhaltige Getränke unsere Zähne ruinieren

Dr. Hans-Werner Bertelsen ist Zahnarzt in Bremen und hat bereits hier einen Gastbeitrag auf meinem Blog veröffentlicht. Ich freue mich sehr, dass er heute ein besonders für Eltern wichtiges Thema in einem Artikel zusammengefasst hat. Vielen Dank auch an @wurzelspitze, der das Röntgenbild beigesteuert hat.************************************************************************ Wie zuckerhaltige Getränke unsere Zähne ruinieren Die Bakterien, die für … Weiterlesen Wie zuckerhaltige Getränke unsere Zähne ruinieren

Die verhängnisvollen Auswirkungen föderaler Strukturen auf die Entwicklung der Glaubwürdigkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Werner Bertelsen, Bremen (@BertelsenDr) Als im Oktober 2019 die Bremer Ärztekammer die "alberne Homöopathie" ersatzlos aus ihrer Weiterbildungsordnung strich, war die Resonanz groß. Medizinjournalisten sprachen von einem klaren Richtungswechsel, mancher gar von einem "Dammbruch". Schon bald wurde klar, dass mit diesem Schritt ein Maßstab gesetzt wurde. Andere Landesärztekammern, namentlich Nordrhein, Hessen, … Weiterlesen Die verhängnisvollen Auswirkungen föderaler Strukturen auf die Entwicklung der Glaubwürdigkeit

Hygiene-Demos? Seriously?

Zuerst konnte ich es gar nicht glauben, als ich das Schlagwort „Hygiene-Diktatur“ las. Dagegen wird in den letzten Wochen ja fleißig demonstriert und ich frage mich … Heidewitzka, wie geht es bei den Leuten sonst zu Hause zu? Ich weiß ja nicht, wie es bei den Leuten sonst so zugeht, aber mir zum Beispiel hat … Weiterlesen Hygiene-Demos? Seriously?

Oliver Janich, die Impfung und die Etymologie

Oliver Janich veröffentlicht auf seinem Youtube-Kanal Videos, die beispielsweise den Titel "Die Coronakrise: Eine satanische Freimaurer-Inszenierung?", "Corona-Crash: US-Militär will Chips injizieren" oder "Der Faschismus ist zurück: Kaufland listet Starkoch Attila Hildmann aus" tragen. In seinem Video "Das Pharmanetzwerk um MaiLAB" stellt er gleich zu Beginn folgende Behauptungen auf: Erstmal sollt ihr wissen, was das Wort … Weiterlesen Oliver Janich, die Impfung und die Etymologie

Als die Pest im Jahre 1771 Moskau verheerte

Als weiland das russische Heer im Jahre 1770 von seinem Feldzug in Moldawien und Georgien in das russische Reich der Zarin Katharina II. zurückkehrte, brachte es das Verderben mit: die Beulenpest. Im November 1770 brach die Krankheit erstmals in einem Lazarett außerhalb Moskaus aus und wurde zuerst für Fleckfieber gehalten. Dieser Ausbruch ließ sich noch … Weiterlesen Als die Pest im Jahre 1771 Moskau verheerte

Was passiert am 15. Mai?

Schaut man sich in den Foren der Corona-Wahnwichtel um, so scheint es, als würde am 15. Mai 2020 mindestens der Weltuntergang vor der Tür stehen. Gucken wir mal was an dem Tag so passiert. Also, die pazifische Hurrikansaison beginnt. Es ist der "Tag der Familien", der "Tag der Kriegsdienstverweigerer" und der "Nationale Tag der Schokoladentropfen". … Weiterlesen Was passiert am 15. Mai?

Warum Mai Thi Nguyen-Kim mit Unrat beworfen wird

Lasst uns Mai Thi Nguyen-Kim mit Unrat bewerfen! Das scheint die neue Parole unter allen Wahnwichteln, Wirrwuzzis und Aluhutträgern diesseits des Mississippi zu sein. Besonders tun sich hier zwei Youtuber hervor. Beginnen wir mit dem „Herrn mit Hut“ (nein, die Namen nenne ich jetzt nicht), über den ich ja hier schon mal kurz geschrieben habe … Weiterlesen Warum Mai Thi Nguyen-Kim mit Unrat beworfen wird

Gelesen: Gitter, Christine: Ist das gesund oder kann das weg?

Kürzlich habe ich ja das Buch Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Apothekerin entdeckt und auch hier in einer Rezension (für Amazon-Kunden: Rezession) vorgestellt. Und kaum, dass die Tinte dieses Beitrags getrocknet ist, kommt auch schon ein neues Buch von Christine Gitter heraus. Nachdem die Apothekerin mit dem ersten Band schon ganz schön vorgelegt … Weiterlesen Gelesen: Gitter, Christine: Ist das gesund oder kann das weg?

Die Dreckapotheke

Bei der Dreckapotheke handelt es sich definitiv nicht um eine Offizin, die nicht regelmäßig gereinigt wird. Vielmehr handelt es sich um ein Konzept zur Heilung, das schon in frühgeschichtlicher Zeit Anwendung fand. In der Dreckapotheke werden Bestandteile, Exkremente und Sekrete von Menschen und Tieren zur Heilung verwendet. So beispielsweise Kot, Urin, Speichel, Schleim, Schweiß, Ohrenschmalz, … Weiterlesen Die Dreckapotheke

Warum ich Kritik an der Homöopathie wichtig finde – Heute: Fabian Link

Fabian Link ist angehender Arzt und gehört zu einer kleinen Gruppe im INH, die sich die Aufklärung in den Untiefen des Internets auf die Fahnen geschrieben haben. Dort stellen sie falsche Behauptungen von Homöopathen, Heilpraktikern und anderen Vertretern der Schwurbelmedizin richtig und ordnen diese Behauptungen auch korrekt ein. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich diese … Weiterlesen Warum ich Kritik an der Homöopathie wichtig finde – Heute: Fabian Link