Leseverständnis in homöopathischen Dosen

Meinen kleinen Blog hier gibt es ja bereits seit sieben Jahren. Kurz nach der Gründung stieß ich dann zum Informationsnetzwerk Homöopathie und arbeite seitdem dort mit. Und in der Zeit habe ich schon so manchen heftigen Strauß ausgefochten. Aus dieser Erfahrung heraus muss ich allerdings den Anhängern der Homöopathie eine durchaus gravierende Schwäche im Leseverständnis … Weiterlesen Leseverständnis in homöopathischen Dosen

Die magische Beinverlängerung der Heilpraktiker

Es ist ja jetzt nicht so, dass ich mich erst seit gestern mit den Narreteien der alternativmedizinischen Heilpraktiker beschäftige und deswegen dachte ich, mich könnte nichts mehr erstaunen. Da habe ich falsch gedacht. Kürzlich fand ich nämlich die Homepage eines Heilpraktikers und Schamanen, der allerlei „interessante“ Therapieformen. Beispielsweise „Energetisches Heilen und Körpertherapie“, wobei der Patient … Weiterlesen Die magische Beinverlängerung der Heilpraktiker

Wisst ihr, was mich mal wirklich interessieren würde?

Wenn jetzt, sagen wir mal... vier, fünf Jahre noch ins Land gegangen sind, also so 2027, und wenn dann gewisse Leute Fotos von sich sehen... Also bspw. diese Frau: Oder diese beiden: Oder die Frau hier: Meint ihr, die schämen sich dann wenigstens ordentlich oder sind die dann noch genauso verbohrt wie heute? Ich weiß … Weiterlesen Wisst ihr, was mich mal wirklich interessieren würde?

Der unsichtbare Pflegestreik

„Stell Dir vor es ist Krieg und keiner geht hin!“ war einer der Slogans, die Menschen meiner Generation noch aus den Zeiten der großen Ostermärsche der 70er und 80er Jahre kennen. Ich muss sagen, dass ich den Spruch schon damals recht doof fand, denn wenn der Russe kommt und keiner ihn aufhält, werden wir überrannt. … Weiterlesen Der unsichtbare Pflegestreik

El Cid, der Zentralverein und das große Mimimi

Ich bin ja ein Freund von so alten Historienschinken. Kennt ihr doch, „Die letzten Tage von Pompeji“, „Die Fahrten des Odysseus“, „Der Untergang des Römischen Reiches“, „Waterloo“ oder „Die Nibelungen“. Am besten natürlich mit Charlton Heston. Wobei Filme ohne Affen aber mit Charlton Heston immer ein bisschen enttäuschend waren. Meistens spielte dafür Sophia Loren mit, … Weiterlesen El Cid, der Zentralverein und das große Mimimi

Nur der Leberkäs war Zeuge – Die Bioresonanztherapie vor Gericht

Eigentlich wäre das wirklich eine gute Sache. Man geht zum Arzt, nimmt in jede Hand ein Metalldingsi und nur ein paar Minuten später hat man sämtliche Werte vom ph-Wert des Körpers über den Blutzuckerwert bis zur Knochenmineraldichte und der Schweißfußkoinzidenz. Oder so. Was man sich da alles sparen würde. Schon das Blutnehmen beim Arzt ist … Weiterlesen Nur der Leberkäs war Zeuge – Die Bioresonanztherapie vor Gericht

Le roi puant

Ludwig XIV, der "Sonnenkönig" von Frankreich, war nicht nur der mächtigste und erfolgreichste Herrscher, den das Königreich hatte, sondern auch eine der gewaltigsten olfaktorischen Herausforderungen seiner Zeit. Dies lag nicht an den vermeintlich schlimmen hygienischen Zuständen der damaligen Zeit im Schloss Versailles. Dass die Adligen ihre Notdurft hinter Vorhängen oder in Ecken verrichtet hätten, ist … Weiterlesen Le roi puant

Der Begriff „Allopathie“ – Eine Erläuterung

Immer wieder wirft der Begriff der „Allopathie“ oder „Allöopathie“ Fragen auf ob seiner Definition und seiner Verwendung. Deshalb hier an dieser Stelle eine Aufklärung. Den Begriff der Allopathie hat sich Samuel Hahnemann im Zuge der Erfindung der Homöopathie ausgedacht. Hahnemann hat sich ja mit der Homöopathie ein komplettes Heilsystem ausgedacht, welches natürlich vom naturwissenschaftlichen Wissen … Weiterlesen Der Begriff „Allopathie“ – Eine Erläuterung

Penseur latéral douze points – oder: Wer ist hier der Aff?

Wisst ihr, was ich an unseren Freunden von der Querdenker-Front wirklich bewundere? Ihre Performance. Ja, ehrlich. Kaum sind die Corona-Schutzmaßnahmen größtenteils eingestampft (Was jucken uns die 200 Corona Toten pro Tag? Lächerlich! Peanuts!), schon flutschen sie anmutig-elegant in die Rolle der Putin-Trolle. Nur schnell das Fähnchen gewechselt, ein neues Transparent geschrieben und schwuppidwupp, schon ist … Weiterlesen Penseur latéral douze points – oder: Wer ist hier der Aff?

Der Tod ist ebenso wie die Geburt, ein Geheimnis der Natur

Ist ein Papst verstorben, ist es die Aufgabe des Camerlengo (Kadinalkämmerer der Heiligen Römischen Kirche) dessen Tod festzustellen. Hierzu gibt es – wie überall in der römischen Kirche – ein eigenes Ritual. Dieses beginnt damit, dass der Camerlengo mit einer Eskorte der Schweizer Garde, die mit Hellebarden bewaffnet ist, das Schlafzimmer des Papstes betritt. Hierbei … Weiterlesen Der Tod ist ebenso wie die Geburt, ein Geheimnis der Natur