Der Ernst der Lage

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich einen Teil meiner Mitmenschen nicht so wirklich verstehe. Wir haben aktuell die Lage, dass weltweit ein potentiell tödliches Virus grassiert, gegen den es weder Therapie noch Impfung gibt, einfach, weil das Virus bisher unbekannt war. Die Regierung hat nun unter dem Stichwort „Flatten the Curve“ Maßnahmen veranlasst, um die … Weiterlesen Der Ernst der Lage

Christina von Dreien und die Corona-Pandemie

Zur aktuellen Lage gibt es ja viele Menschen, die sich zu Wort melden, egal ob sie Ahnung von der Sache haben oder nicht. Meistens nicht. So wie beim Fußball. Kaum haben Jupp Derwall und Erich Ribbeck ihre Mannschaftsaufstellung, Trainingsmaßnahmen oder was auch immer veröffentlicht, gibt es Millionen von Couch-Bundestrainern, die es besser wissen. Mit dem … Weiterlesen Christina von Dreien und die Corona-Pandemie

#Covid19de

Ich wurde jetzt schon öfters gefragt, wann ich mal einen Artikel zu SARS-CoV-2 schreibe. Meine Antwort hierauf: Gar nicht. Ich bin niemand, der eine besondere Qualifikation hätte, sich hier zu äußern. Das können andere besser. Professor Drosten von der Charité beispielsweise. Der ist Virologe und veröffentlicht täglich beim NDR ein Corona-Update. Das könnt ihr euch … Weiterlesen #Covid19de

Das wahre Gesicht der Homöopathie-Lobby

Wieviel Angst kann man vor einem Buch haben, dass man sich zu derart niederträchtigen Aufrufen hinreißen lässt?

Gelesen: Grams, Natalie: Was wirklich hilft

Sie ist ein weites Feld, die sogenannte Alternativmedizin, um wieder einmal den Grass zu zitieren. Und es ist ein hoch emotionales Feld, diese sogenannte „Alternativmedizin“. Wer wüsste das besser als die Autorin, Dr. Natalie Grams, die nach einer erfolgreichen Karriere als Homöopathin Zweifel an dieser zweifelhaften Heilmethode bekam, ihre Praxis an den Nagel hängte und … Weiterlesen Gelesen: Grams, Natalie: Was wirklich hilft

Das Coronavirus, die Medien und die AfD

Es ist so ermüdend. Es ist wirklich nur noch ermüdend. Die Menschheit lernt einfach nichts dazu. Stichwort: Coronavirus-Epidemie in China. Wenn ich mir die hirnlose Panikmache ansehe, die in den verschiedensten Bereichen stattfindet, wird mir schlecht. Wir haben noch keine gesicherten Erkenntnisse zu dem Virus. Von der Basisreproduktionszahl bis zur Letalität muss aktuell noch Schätzungen … Weiterlesen Das Coronavirus, die Medien und die AfD

Der schwarze Hund

Ihr kennt doch sicher alle Winston Churchill, den großen Premierminister, der Großbritannien durch den Zweiten Weltkrieg brachte. Er war in so ziemlich allem, was er tat, erfolgreich. Als Militär, Politiker, aber auch als Maler oder Schriftsteller (immerhin erhielt er den Literaturnobelpreis). Oder Buzz Aldrin, den zweiten Mann auf dem Mond, den kennt ihr doch sicher … Weiterlesen Der schwarze Hund

Fünf Jahre Onkel Michaels kleine Welt

Ihr Lieben, es war im Oktober 2015, als dieser kleine Blog das Licht der Welt erblickte. Das bedeutet fünf Jahre skeptische Aufklärung mit mehr als 300 Artikeln. Unzählige Stunden der Recherche, beim tippen, beim löschen, beim neu tippen. Auch wenn es eine Heidenarbeit war, hat es mir immer Spaß gemacht. Selbst dann, wenn die Beleidigungen … Weiterlesen Fünf Jahre Onkel Michaels kleine Welt

Die Auferstehung, die Kirche und die Organspende

In der aktuellen Diskussion um die Organspende fielen mir immer wieder Wortmeldungen auf, die eine Organspende aus religiösen Gründen ablehnten. Grund genug, sich einmal anzusehen, wie die Kirche diese Thematik sieht. Woher kommt so eine religiös motivierte Ablehnung nun? Wie wir ja wissen geht das Christentum von einer Auferstehung der Toten am Tag des Jüngsten … Weiterlesen Die Auferstehung, die Kirche und die Organspende

Der hauchdünne Lack der Zivilisation

Es ist für mich immer wieder interessant zu verfolgen, wie schnell bei unseren Freunden von der homöopathischen Aktion der hauchdünne Lack der Zivilisation abplatzt, wenn man auch nur die leiseste Kritik an ihrem Zuckerzauber übt. Wenn es sich bei der Homöopathie doch um so eine etablierte und arrivierte Form der Medizin handelt, dürften die Herrschaften … Weiterlesen Der hauchdünne Lack der Zivilisation