Leseverständnis in homöopathischen Dosen

Meinen kleinen Blog hier gibt es ja bereits seit sieben Jahren. Kurz nach der Gründung stieß ich dann zum Informationsnetzwerk Homöopathie und arbeite seitdem dort mit. Und in der Zeit habe ich schon so manchen heftigen Strauß ausgefochten. Aus dieser Erfahrung heraus muss ich allerdings den Anhängern der Homöopathie eine durchaus gravierende Schwäche im Leseverständnis … Weiterlesen Leseverständnis in homöopathischen Dosen

Die magische Beinverlängerung der Heilpraktiker

Es ist ja jetzt nicht so, dass ich mich erst seit gestern mit den Narreteien der alternativmedizinischen Heilpraktiker beschäftige und deswegen dachte ich, mich könnte nichts mehr erstaunen. Da habe ich falsch gedacht. Kürzlich fand ich nämlich die Homepage eines Heilpraktikers und Schamanen, der allerlei „interessante“ Therapieformen. Beispielsweise „Energetisches Heilen und Körpertherapie“, wobei der Patient … Weiterlesen Die magische Beinverlängerung der Heilpraktiker

Die Bankrotterklärung des Bürgertums

Es ist schon einige Jahre her, als ich im TV eine Sendung sah, in dem Roger Willemsen Joachim C. Fest interviewte. Natürlich wurde auch über dessen großes biographisches Werk zu Hitler und Speer gesprochen und da führte Fest etwas aus, dass ich damals nicht so richtig verstand. Er sagte nämlich, dass nicht die Hitlers dieser … Weiterlesen Die Bankrotterklärung des Bürgertums

Von Eis-Nazis, Flugscheiben und Reptiloiden – Die Wahrheit über Neuschwabenland

Ihr Lieben, es gibt einfach Gelegenheiten, die muss man am Schopfe packen. Das habe ich getan und freue mich sehr, euch mitteilen zu können, dass im Oktober 2022 im Alibri-Verlag mein Buch "Von Eis-Nazis, Flugscheiben und Reptiloiden - Die Wahrheit über Neuschwabenland" erscheinen wird. Das Buch ist aktuell im Buchhandel (Vor Ort und bei allen … Weiterlesen Von Eis-Nazis, Flugscheiben und Reptiloiden – Die Wahrheit über Neuschwabenland

Wisst ihr, was mich mal wirklich interessieren würde?

Wenn jetzt, sagen wir mal... vier, fünf Jahre noch ins Land gegangen sind, also so 2027, und wenn dann gewisse Leute Fotos von sich sehen... Also bspw. diese Frau: Oder diese beiden: Oder die Frau hier: Meint ihr, die schämen sich dann wenigstens ordentlich oder sind die dann noch genauso verbohrt wie heute? Ich weiß … Weiterlesen Wisst ihr, was mich mal wirklich interessieren würde?

El Cid, der Zentralverein und das große Mimimi

Ich bin ja ein Freund von so alten Historienschinken. Kennt ihr doch, „Die letzten Tage von Pompeji“, „Die Fahrten des Odysseus“, „Der Untergang des Römischen Reiches“, „Waterloo“ oder „Die Nibelungen“. Am besten natürlich mit Charlton Heston. Wobei Filme ohne Affen aber mit Charlton Heston immer ein bisschen enttäuschend waren. Meistens spielte dafür Sophia Loren mit, … Weiterlesen El Cid, der Zentralverein und das große Mimimi

Nur der Leberkäs war Zeuge – Die Bioresonanztherapie vor Gericht

Eigentlich wäre das wirklich eine gute Sache. Man geht zum Arzt, nimmt in jede Hand ein Metalldingsi und nur ein paar Minuten später hat man sämtliche Werte vom ph-Wert des Körpers über den Blutzuckerwert bis zur Knochenmineraldichte und der Schweißfußkoinzidenz. Oder so. Was man sich da alles sparen würde. Schon das Blutnehmen beim Arzt ist … Weiterlesen Nur der Leberkäs war Zeuge – Die Bioresonanztherapie vor Gericht

Der Begriff „Allopathie“ – Eine Erläuterung

Immer wieder wirft der Begriff der „Allopathie“ oder „Allöopathie“ Fragen auf ob seiner Definition und seiner Verwendung. Deshalb hier an dieser Stelle eine Aufklärung. Den Begriff der Allopathie hat sich Samuel Hahnemann im Zuge der Erfindung der Homöopathie ausgedacht. Hahnemann hat sich ja mit der Homöopathie ein komplettes Heilsystem ausgedacht, welches natürlich vom naturwissenschaftlichen Wissen … Weiterlesen Der Begriff „Allopathie“ – Eine Erläuterung

Penseur latéral douze points – oder: Wer ist hier der Aff?

Wisst ihr, was ich an unseren Freunden von der Querdenker-Front wirklich bewundere? Ihre Performance. Ja, ehrlich. Kaum sind die Corona-Schutzmaßnahmen größtenteils eingestampft (Was jucken uns die 200 Corona Toten pro Tag? Lächerlich! Peanuts!), schon flutschen sie anmutig-elegant in die Rolle der Putin-Trolle. Nur schnell das Fähnchen gewechselt, ein neues Transparent geschrieben und schwuppidwupp, schon ist … Weiterlesen Penseur latéral douze points – oder: Wer ist hier der Aff?

Happy Birthday, Mr. Hahnemann

Lieber Samuel, heute vor 267 Jahren wurdest Du im sächsischen Meißen geboren und im Gegensatz zu vielen Deiner Zeitgenossen, ist Dein Name noch immer bekannt. Du hast aber auch schon einiges geleistet, hast beispielsweise die Weinprobe auf Blei entwickelt und damit sicherlich viele Menschen vor einer Vergiftung bewahrt. Von Dir wurden auch zahlreiche damals aktuelle … Weiterlesen Happy Birthday, Mr. Hahnemann