Jeder blamiert sich so gut er kann…

... und unsere Freunde aus der Homöopathie übertreffen sich immer und immer wieder darin. Also im blamieren. Ihr neuestes Meisterstück ist seit gestern auf der Homepage des Landesverbandes Bayern des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte zu lesen.* In einem "offenen Brief" beschwert sich dort der Erste Vorsitzende vorgenannten Verbandes in für mich unerträglicher Larmoyanz darüber, dass … Weiterlesen Jeder blamiert sich so gut er kann…

#Stuttgart

Gestern haben's also wieder "demonstriert", die Covidioten. Diesmal in Stuttgart. Zusammengekarrt haben's wieder diese Melange aus verwirrten Menschen, die in ihrer Wohlstandsverwahrlosung nicht wissen, wie sie sich aufführen. Man muss aber auch erstmal so viele Menschen finden, die sich öffentlich zu ihrer exorbitanten Dummheit und ihrer Charakterschwäche bekennen. "Volksfestartigen Charakter" hatte die Veranstaltung teilweise. Na, … Weiterlesen #Stuttgart

Das Bayerische Landesamt für Statistik zum Thema Übersterblichkeit 2020

In Querdenkerkreisen ist es ein beliebtes Narrativ, die Übersterblichkeit während des letzten Pandemie-Jahres zu leugnen. Ähnlich wie der Suppenkaspar oder das Rumpelstilzchen gebärden sich die selbsternannten Statistikexperten der Querdenker-Szene, stampfen mit dem Fuß auf und rülpsen ihre Behauptung ins Netz, dass es 2020 keine Übersterblichkeit gab. Als Beleg hierfür präsentierten sie dann selbstgebastelte Statistiken, die … Weiterlesen Das Bayerische Landesamt für Statistik zum Thema Übersterblichkeit 2020

Meldet das Paul-Ehrlich-Institut tatsächlich 330 Tote durch die Corona-Impfungen?

Hach ja, sind sie nicht süß? Die lieben Kleinen? Also jetzt keine Kinder oder Welpen, nein unsere kleinen Querdenkerlein. So putzig, wie sie sich immer wieder neue Theorien ausdenken oder versuchen mit irgendwelchen verqueren Erklärungen sich die Welt hinzubiegen, wie sie es brauchen. Beispielsweise die Demonstrationen, auf denen sich die Querdenker öffentlich beklagen, dass sie … Weiterlesen Meldet das Paul-Ehrlich-Institut tatsächlich 330 Tote durch die Corona-Impfungen?

Einigkeit mit Recht auf Grillwurst – Oder: Sprechen wir über Querdenker

Wenn es nicht nach dem Willen von kleinen Kindern geht, haben diese eine einfache, oft aber wirksame Methode, um diesen Willen durchzusetzen: sie schreien. Oder weinen. Oder kreischen. Was ab einer gewissen Eskalationsstufe durchaus das Gleiche ist. Das kennen wir ja beispielsweise von der „Quengelware“ an der Kasse. Bekommt das Kind den Lutscher/das Überraschungsei/den Doornkaat … Weiterlesen Einigkeit mit Recht auf Grillwurst – Oder: Sprechen wir über Querdenker

Sprechen wir über Impfgegner

Die Impfleugnung ist so alt wie die Impfungen selbst. Bereits als Edward Jenner sein neues Verfahren in England publik machte, fiel man über ihn her. Das „Problem“ damals war, dass der Impfstoff aus Kuhpocken bestand. Das war natürlich ganz schlimm. Eine Gruppe glaubte, dass man hiervon selbst zur Kuh mutieren würde, eine andere Gruppe glaubte, … Weiterlesen Sprechen wir über Impfgegner

Homöopathisches Selbstbewusstsein und eine saftige Watsch’n

Zum größten Teil der Zeit gehen mir die Herrschaften von der anderen Feldpostnummer aka „Homöopathen“ schon ganz schön auf den Zeiger. Manchmal – und das ist gerade der Fall – amüsiere ich mich aber schon ganz schön über sie. Was ist passiert? Es gibt eine „Hahnemann Gesellschaft“, die in Wiesbaden sitzt und ein Lobbyverein Pro … Weiterlesen Homöopathisches Selbstbewusstsein und eine saftige Watsch’n

Wir müssen reden, Herr Holetschek!

Lieber Herr Holetschek, Sie sind jetzt neuer Gesundheitsminister hier in Bayern und ich muss Ihnen ehrlich gestehen: ich weiß nicht, ob mir das gefällt. Gut, Sie scheinen dieses ganze Corona-Gedöns auf den ersten Blick besser in den Griff zu bekommen als Ihre Vorgängerin, aber warten wir mal ab, was die Zeit noch so bringt. Was … Weiterlesen Wir müssen reden, Herr Holetschek!

Achje, achje, die Ah eff Dee… wieder einmal…

Vor einigen Tagen konnten wir ja "Einjähriges" mit Sars-CoV-2 feiern. Und so ein kleines Jubiläum lädt ja auch immer wieder dazu ein, ein bisschen Rückschau zu halten. Interessant fand ich beispielsweise einige Facebook-Beiträge, die von den Herrschaften der AfD eingestellt wurden. Schaut sie euch einfach mal an, vielleicht kommt ihr ja drauf, was ich so … Weiterlesen Achje, achje, die Ah eff Dee… wieder einmal…

Gelesen: Ernst, Edzard: Heilung oder Humbug

Dass Edzard Ernst einer der ausgewiesensten Experten in Sachen Alternativmedizin ist, brauche ich wohl nicht erst extra zu betonen. Wie er in im Vorwort zu seinem neuesten Buch „Heilung oder Humbug“, das kürzlich im Springer-Verlag erschienen ist, schreibt, forscht er seit über 25 Jahren auf diesem Gebiet und tatsächlich hat er eine beeindruckende Liste von … Weiterlesen Gelesen: Ernst, Edzard: Heilung oder Humbug