Bier ist schuld!

Bevor mich nun die Gilde der Brauer und die der Getränkehändler sowie die vereinigten Konsumenten ob der Überschrift aufs Schafott zerren und meinen Schädel dann als Warnung am hiesigen Ortseingang auf einen Speer stecken, hier die Feststellung: Nein, es geht in diesem Artikel nicht um des Deutschen liebsten Gerstensaft, sondern um einen Mediziner gleichen Namens. … Weiterlesen Bier ist schuld!

Klötenklatschen für die Wissenschaft

Manchmal finde ich es ja faszinierend, wie viele ansonsten vernünftig denkende Menschen auf die Homöopathie hereinfallen. Einer dieser Menschen war Chirurg und machte sich trotz langjähriger Forschungsarbeit für die Homöopathie stark. Die Rede ist von August Bier. Dieser August Bier verfasst im Jahr 1925 in der Münchner Medizinischen Wochenschrift einen Artikel unter der Überschrift "Wie … Weiterlesen Klötenklatschen für die Wissenschaft