Homöopathisches Selbstbewusstsein und eine saftige Watsch’n

Zum größten Teil der Zeit gehen mir die Herrschaften von der anderen Feldpostnummer aka „Homöopathen“ schon ganz schön auf den Zeiger. Manchmal – und das ist gerade der Fall – amüsiere ich mich aber schon ganz schön über sie. Was ist passiert? Es gibt eine „Hahnemann Gesellschaft“, die in Wiesbaden sitzt und ein Lobbyverein Pro … Weiterlesen Homöopathisches Selbstbewusstsein und eine saftige Watsch’n

Achje, achje, die Ah eff Dee… wieder einmal…

Vor einigen Tagen konnten wir ja "Einjähriges" mit Sars-CoV-2 feiern. Und so ein kleines Jubiläum lädt ja auch immer wieder dazu ein, ein bisschen Rückschau zu halten. Interessant fand ich beispielsweise einige Facebook-Beiträge, die von den Herrschaften der AfD eingestellt wurden. Schaut sie euch einfach mal an, vielleicht kommt ihr ja drauf, was ich so … Weiterlesen Achje, achje, die Ah eff Dee… wieder einmal…

Es wird nichts mehr so sein, wie es war!

Nun hat sie also begonnen, die "größte Impfaktion der Bundesrepublik". Und wenn uns die Pandemie noch einige Zeit begleiten wird, ist die Impfung doch wenigstens das Licht am Ende eines langen Tunnels, von dem man weiß, dass es eben nicht der entgegenkommende Zug ist. Und irgendwann, wenn feststeht, dass einen von der mRNA-Impfung kein zweiter … Weiterlesen Es wird nichts mehr so sein, wie es war!

Eigenverantwortung?

Wisst ihr, manchmal wünsche ich mir, dass ich von diesem ganzen Irrsinn nichts mehr mitbekomme. Als ich heute den PC hochgefahren hatte, war die erste Meldung, dass der Harz mehr überrannt wird, als das Londoner Kaufhaus Harrod's, wenn es am Boxing Day seine Rabatte raushaut. Bilder von überfüllten Parkplätzen und lange PKW-Schlangen auf der Straße … Weiterlesen Eigenverantwortung?

Sprechen wir nochmal über den Corona-Impfstoff

In meinem letzten Artikel habe ich mich ja sehr gefreut über die Zulassung des Corona-Impfstoffes. Aber natürlich gibt es auch viele Menschen, die das anders sehen. Die Impfleugner sehen in dem neuen mRNA-Impfstoff viel eher den Untergang des Abendlandes. Wieder einmal. Die erste Verschwörungserzählung, die ich gehört habe, kam bereits auf, als die ersten Presseberichte … Weiterlesen Sprechen wir nochmal über den Corona-Impfstoff

Sprechen wir über die Corona-Impfung

Heute hat die EMA, die European Medicines Agency, den Corona-Impfstoff von BioNtech-Pfizer zugelassen. Da brat mir doch einer einen Storch und nenn' mich Kalinka. Das ist mal ein Ding. Das muss man sich mal vorstellen, da kommt ein neues Virus daher und noch nicht einmal ein Jahr später haben wir einen niegelnagelneuen Impfstoff, der mit … Weiterlesen Sprechen wir über die Corona-Impfung

Sprechen wir über Menschen

Menschen, ne. Auch so'ne Sache. Ich verstehe sie nicht. Und dabei bin ich selber einer. Müsst ihr euch mal vorstellen. Nun ja, ein positiver Aspekt dieser Pandemie ist ja, dass wir unsere Mitmenschen immer besser kennen lernen. Und was sich da offenbart ist so angenehm nicht. Da haben wir seit acht oder neun Monaten eine … Weiterlesen Sprechen wir über Menschen

Heilpraktiker und Corona

Hach ja, jetzt ist Pandemie und die Heilpraktiker dürfen nicht mitspielen. Doof nicht? Jedenfalls für die Heilpraktiker, die Patienten dürften Glück haben. Ist aber auch schon unangenehm, dass man als Heilpraktiker die Finger von Infektionskrankheiten lassen muss. Gerade da, wo man sich aktuell profilieren könnte, darf man nicht. Nun ja, es ist ja auch zu … Weiterlesen Heilpraktiker und Corona

Sprechen wir über Sophie Scholl und Anne Frank

Seit gestern kursiert ein Video in den sozialen Medien, das während einer Demonstration der so genannten "Querdenker" in Hannover aufgenommen wurde. Eine nach eigener Auskunft 22-jährige Frau aus Kassel erklärt auf einer Bühne, verstärkt durch Mikrophon, dass sie sich "wie Sophie Scholl" fühle, da sie ja mittlerweile mehrere Monate "im Widerstand" sei. Diesen Widerstand spezifizierte … Weiterlesen Sprechen wir über Sophie Scholl und Anne Frank

Nur nicht aus dem Rahmen fallen…

Die Tage habe ich ein Video aus einer Telegram-Gruppe zugeschickt bekommen. Darin ist irgendeiner dieser Querdödel (ich hab keine Ahnung, wer das ist, googeln hätte ich können, aber so wichtig war mir das dann auch nicht, diese Typen sind ja doch austauschbar) zu sehen, der seinen Anhänger etwas erzählte. Und das war interessant. Nein, nicht … Weiterlesen Nur nicht aus dem Rahmen fallen…