Panhas am Schwenkmast!

Also Leute, es tut mir leid, aber ich muss jetzt mal aufplatzen wie eine Bockwurscht im zu heißen Wasser. Mir geht der ganze Mist nämlich tierisch auf den Senkel. Anstatt, dass man zufrieden ist, dass wir hier in Deutschland bisher mit einem halbwegs blauen Auge (die Verstorbenen werden das jetzt anders sehen…) soweit gekommen sind, … Weiterlesen Panhas am Schwenkmast!

Achje, achje, die Ah eff Dee…

Die AfD demonstriert jeden Samstag gegen die (kaum noch vorhandenen) Corona-Beschränkungen. Hauptsächlich hängt sie sich an der geplanten Impfpflicht auf. … Jahahaha… genau so habe ich auch geschaut. Nicht nur, dass weder eine Impfpflicht geplant war oder ist, nein, es gibt aktuell noch nicht einmal einen Impfstoff, mit dem man die Bevölkerung zwangsimpfen könnte. Aber … Weiterlesen Achje, achje, die Ah eff Dee…

Meine 5 ct zu Covidioten und Verschwörungsgläubigen

Es gibt Dinge, vor denen habe ich Angst. Und ich glaube, dass, wenn wir alle ehrlich sind, es jeden von uns so geht. Und wer behauptet keine Angst vor nichts und niemand zu haben, ist ein großes Rindviech, denn Angst haben gehört einfach zum Leben dazu. Ich habe beispielsweise Angst davor schwer zu erkranken oder … Weiterlesen Meine 5 ct zu Covidioten und Verschwörungsgläubigen

Was passiert am 15. Mai?

Schaut man sich in den Foren der Corona-Wahnwichtel um, so scheint es, als würde am 15. Mai 2020 mindestens der Weltuntergang vor der Tür stehen. Gucken wir mal was an dem Tag so passiert. Also, die pazifische Hurrikansaison beginnt. Es ist der "Tag der Familien", der "Tag der Kriegsdienstverweigerer" und der "Nationale Tag der Schokoladentropfen". … Weiterlesen Was passiert am 15. Mai?

Ik verstah di wall, man ik begriep di neet!

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich die Welt nicht mehr begreife. Der Klimawandel ist in vollem Gange. Ein 16-jähriges Mädchen sagt was Sache ist und startet eine weltweite Protestaktion. Spricht vor den Vereinten Nationen Tacheles und nimmt die weltweit führenden Politiker ins Gebet. Und was passiert? Menschen finden sich zusammen und gießen Kübel über Kübel … Weiterlesen Ik verstah di wall, man ik begriep di neet!

In der Welt der Impfgegner

Besucht man im wunderschönen Florenz den Palazzo Pitti, was man auf jeden Fall tun sollte, so findet man in einem der großen Prachtsäle ein Fresko. Natürlich gibt es in jedem Prachtsaal des Palazzo Pitti Fresken, aber dieses zeigt nicht etwa Historiendarstellungen oder Szenen aus der Bibel, nein, es zeigt eine Weltkarte. Diese Weltkarte entstand zu … Weiterlesen In der Welt der Impfgegner

Edward Jenner – Vater der Impfung

Edward Jenner hatte keinen wirklich guten Start ins Leben. Er wurde 1749 in Berkeley, Gloucestershire als achtes von neun Kindern des Vikars Stephen Jenner und seiner Frau Sarah geboren und wurde bereits im Alter von 5 Jahren Waise. Seine schulische Ausbildung begann er in Wotton-under-Edge in Cirencester. Ein Jahr nach seiner Einschulung brachen die Pocken … Weiterlesen Edward Jenner – Vater der Impfung