In der Welt der Impfgegner

Besucht man im wunderschönen Florenz den Palazzo Pitti, was man auf jeden Fall tun sollte, so findet man in einem der großen Prachtsäle ein Fresko. Natürlich gibt es in jedem Prachtsaal des Palazzo Pitti Fresken, aber dieses zeigt nicht etwa Historiendarstellungen oder Szenen aus der Bibel, nein, es zeigt eine Weltkarte. Diese Weltkarte entstand zu … Weiterlesen In der Welt der Impfgegner

Warum ich Kritik an der Homöopathie wichtig finde – Heute: Dr. Natalie Grams

Dr. Natalie Grams ist sicherlich eine, wenn nicht sogar die prominenteste Kritikerin der Homöopathie. Früher selbst praktizierende Homöopathin, hat sie sich erstmalig zur Widerlegung eines skeptischen Buches auch mit den Gegenpositionen beschäftigt und kam ins Grübeln. Am Ende schloss sie ihre Praxis und schloss sich den Skeptikern an. Heute ist sie als Wissenschaftskommunikatorin tätig und … Weiterlesen Warum ich Kritik an der Homöopathie wichtig finde – Heute: Dr. Natalie Grams

Autismusmythen – Ein Gastbeitrag von Mela Eckenfels

Autisten sind männlich, stehen auf Züge und Listen Ein altes Vorurteil. Tatsächlich kann man bei Männern die typischen Anzeichen oft leichter erkennen. Sie entsprechen eher - aber nicht immer - dem gängigen Klischee. Mädchen werden auch schon im frühen Kindesalter stärker unter Druck gesetzt, für Mädchen erwünschtes Verhalten zu zeigen. Das führt dazu, dass Frauen … Weiterlesen Autismusmythen – Ein Gastbeitrag von Mela Eckenfels