Ja, ich habe Angst

Ja, ich habe Angst. Angst davor, mich mit Sars-Cov-2 zu infizieren. Angst davor, an Covid 19 zu erkranken. Angst davor, dass es meine Familie, meine Freunde erwischt. Angst davor, unwissentlich andere zu infizieren. Ich kenne Menschen, die erkrankt waren, und ich sehe, wie sehr sie noch immer an den Langzeitfolgen leiden. Ich halte Abstand. Ich … Weiterlesen Ja, ich habe Angst

Lasst! Euch! Impfen!

So. Der Onkel hat sich diese Woche gegen Grippe impfen lassen. War keine große Sache, ein kleiner Pieks und das war es schon. Und auch danach hatte ich keinerlei Probleme. Also, gebt euch einen Ruck und geht auch zur Impfung, gerade in diesem Jahr, denn für ältere Menschen und chronisch Kranke besteht eine höhere Gefahr … Weiterlesen Lasst! Euch! Impfen!

Am Honk’schen Wesen soll die Welt genesen!

Wisst ihr, was mir so richtig tierisch auf den Zeiger geht? So richtig doll? So sehr, dass ich mir noch mindestens drei zusätzliche Zeiger wünsche? Diese elendige Gscheithaflerei allenthalben. Jede/r hinterletzte Honk*in, der/die normalerweise schon damit überfordert ist, die Flusen aus dem Bauchnabel zu pulen, sitzt zu Hause vor seinem Fliesentisch und reißt seine Klappe … Weiterlesen Am Honk’schen Wesen soll die Welt genesen!

Frau Merkel, Herr Kurz, Moria und Corona

Unsere Welt ist so vogelwild, das glaubt ihr gar nicht. Da können tatsächlich zwei Dinge gleichzeitig passieren und absolut nichts miteinander zu tun haben. Es können aber auch zwei Dinge gleichzeitig passieren und etwas miteinander zu tun haben. Verrückt nicht? Einfach crazy... Man sollte ein Wandtattoo anfertigen. Beispiel: Wenn Omma Paschulke in der Küche sitzt … Weiterlesen Frau Merkel, Herr Kurz, Moria und Corona

Angela Merkel frisst kleine Kinder … oder so…

Alter Vatter, langsam bekomme ich tatsächlich echt einen Föhn von den Verschwörungsleutchen, die die Medien in Geiselhaft haben wie weiland die Roten Brigaden Idalgo Macchiarini. Jetzt nicht falsch verstehen, natürlich ist es wichtig, dass über die verschiedenen Verschwörungserzählungen berichtet wird, schon zur Abschreckung, aber was mich immer wieder an den Rand des intellektuellen Fassungsvermögens bringt, … Weiterlesen Angela Merkel frisst kleine Kinder … oder so…

Manchmal bin ich so müde…

Manchmal bin ich einfach müde. Müde von der Dummheit der Menschen. Müde von diesen Menschen, die man schon ewig kennt und schätzt und die – obwohl sie es besser wissen müssten – sich generieren wie staatlich geprüfte Besserwisser. Müde von den Menschen, die sich als einzige „Durchblicker“ sehen, die auf’s „dumme Volk“ herabsehen und von … Weiterlesen Manchmal bin ich so müde…

Diktatur! Diktatur! Diktatur!

So, nun ist es also passiert: die große Aluhut-Demo gegen die Corona-Schutzmaßnahmen, die für kommenden Samstag geplant war wurde vom Berliner Innensenator abgesagt. Die Begründung lautet, dass bei der Demo Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz zu erwarten sind. Der Berliner Innensenator Andreas Geisel sagt auf Tagesschau.de dazu: Versammlungsfreiheit bedeute nicht, sich über geltendes Recht hinwegsetzen zu … Weiterlesen Diktatur! Diktatur! Diktatur!

Der lange Arm des Kreml

Ein Gespenst geht um in Europa. Das Gespenst der Desinformation. Während der Corona-Pandemie sehen wir uns einer beispiellosen Kampagne gegenüber, die zum Ziel hat, das Vertrauen in die westlichen Demokratien zu schwächen oder Verschwörungsmythen über die Entstehung bzw. Herkunft des Corona-Virus und dessen Verbreitung in die Welt zu setzen. Die Urheber sitzen in Moskau, Peking, … Weiterlesen Der lange Arm des Kreml

Das Corpus Delicti

Da liegt es nun vor mir, ganz harmlos, ganz unschuldig: das Corpus Delicti, der Stein des Anstoßes - der Mund-Nasen-Schutz (MNS). Hier auf dem Foto in einer blau-weißen Ausführung eines medizinischen MNS, die Abkürzung sei mir hier gestattet. Aber es gibt noch zahlreiche andere Ausführungen. Selbstgenähte Alltagsmasken, FFP2 oder 3 Masken mit oder ohne Ventil … Weiterlesen Das Corpus Delicti

Alle bekloppt … oder?

Leute, Leute, Leute, ich kann nur noch mit dem Kopf schütteln. Habt ihr die Bilder gesehen? 20.000 Männekens, die durch die Hauptstadt marodierten. Was mich ja fasziniert hat, war, wie heterogen der „Protest“ war. Da waren Virenleugner, Impfgegner, Anthroposophen, Eso-Hebammen, Neonazis, Reichsbürger, Verschwörungsanhänger jedweder Couleur und wat weiß ich nicht noch alles, mit dabei. Der … Weiterlesen Alle bekloppt … oder?